Noch ist unklar, welches Bündnis demnächst die Politik im Paderborner Rathaus bestimmen wird. - © Björn Leisten
Noch ist unklar, welches Bündnis demnächst die Politik im Paderborner Rathaus bestimmen wird. | © Björn Leisten

NW Plus Logo Paderborn Im Paderborner Stadtrat stehen viele Änderungen an

Auch wenn CDU und Grüne erst einmal ein mögliches Bündnis sondieren, so dürfte es wohl neue Ausschüsse geben.

Holger Kosbab

Paderborn. Knapp 30 neue Gesichter, möglicherweise ein schwarz-grünes Bündnis und neue Ausschüsse: Die in Paderborn mit der Ratssitzung am 12. November beginnende neue Legislaturperiode wird etliche Veränderungen bringen. Bei etlichen heißen Themen wie dem Stadthaus oder auch dem Hauptbahnhof waren CDU und Grüne in der Vergangenheit durchaus unterschiedlicher Meinung. Wobei die zunehmend stärkere Berücksichtigung ökologischer oder verkehrlicher Aspekte auch längst von der CDU aufgegriffen wurde - so wie es SPD und Linke schon vorher machten...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group