"Wir machen Theater" aus Elsen probiert sich an Sketchen und Improvisation unter der Leitung von Mariethres Koch-Fechteler (hinten l.) und Hansjörg Kröger (2. v. l.) aus. - © Anja Ebner
"Wir machen Theater" aus Elsen probiert sich an Sketchen und Improvisation unter der Leitung von Mariethres Koch-Fechteler (hinten l.) und Hansjörg Kröger (2. v. l.) aus. | © Anja Ebner

NW Plus Logo Kreis Paderborn Wie die Paderborner Laienbühnen mit der Corona-Pandemie umgehen

Im Kreis Paderborn gibt es 24 Laienbühnen. Wie sie mit der Pandemie-Situation umgehen, welche Ideen sie entwickeln und wie sie die Zukunft sehen.

Anja Ebner

Kreis Paderborn. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind nicht nur im beruflichen und familiären Umfeld spürbar, auch das Vereinsleben ist durch die bestehenden Einschränkungen gezwungen, neue Wege zu gehen. Neben Musik- und Sportvereinen sind es im Kreis Paderborn 24 Laienbühnen, die mit der Situation umgehen müssen. Exemplarisch hat die NW mit acht Bühnen aus dem Kreis gesprochen. Die Krise meistert jede Bühne anders, aufgeben ist bei keiner eine Option...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group