0
Drehleiter und Höhenretter der Paderborner Feuerwehr waren im Einsatz. - © Pixabay
Drehleiter und Höhenretter der Paderborner Feuerwehr waren im Einsatz. | © Pixabay

Paderborn Starkes Übergewicht: Paderborner Feuerwehr muss Mann durchs Fenster retten

Weil das Treppenhaus zu eng ist, wird der adipöse Patient mit einer Trage über eine Drehleiter abgeseilt.

Birger Berbüsse
17.09.2020 | Stand 18.09.2020, 13:15 Uhr

Paderborn. Ein medizinischer Notfall eines stark übergewichtigen Mannes hat am Mittwochnachmittag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Weil der Bewohner eines Mehrfamilienhauses zu schwer war, um über das Treppenhaus gerettet zu werden, entschieden sich die Einsatzkräfte, den Patienten durch das Fenster aus dem 1. Obergeschoss zu retten. Hierfür wurde die Sondereinsatzgruppe Höhenrettung der Feuerwehr Stadt Paderborn hinzugerufen.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group