0
Juliane Befeld hat den Tag organisiert und kuratiert. - © Rosanna Martens
Juliane Befeld hat den Tag organisiert und kuratiert. | © Rosanna Martens

Paderborn Paderborner Ausstellung klärt über Belästigung und Missbrauch auf

Ein Frauen-Informationstag zeigt Kunstinstallationen und präsentiert Beratungsangebote.

Rosanna Martens
02.08.2020 | Stand 02.08.2020, 17:52 Uhr

Paderborn. Unter dem Motto „Ungewollt. Ungefragt. Unantastbar!" öffnete am Samstag der Raum für Kunst seine Türen zu einem Frauen-Informationstag über Belästigung im Alltag, Missbrauchserfahrungen und eine positive Wahrnehmung des eigenen Körpers. Neben Kunstinstallationen wurden auch verschiedene Beratungsinstitutionen in Paderborn vorgestellt.

realisiert durch evolver group