0
Macht sich Gedanken: Erwin Grosche. - © Harald Morsch
Macht sich Gedanken: Erwin Grosche. | © Harald Morsch
Paderborn

Erwin Grosches Gedanken: Neue Verschwörungstherorien

Der Kabarettist, Autor und Kleinkünstler schreibt in seiner Kolumne über aktuelle Gerüchte und Ideen.

Erwin Grosche
18.07.2020 | Stand 17.07.2020, 15:06 Uhr

Wenn ich mir die vollgestellten Klopapierregale im Südring anschaue, kann man sich kaum vorstellen, dass wir vor einigen Monaten noch ganz versessen auf Klopapier waren. Im Grunde haben wir Glück gehabt, dass wir nicht alle verrückt geworden sind. Natürlich entstehen jetzt Verschwörungstheorien. Viele brauchen ein Ventil um bestehende Ängste abführen zu können. Nannte man es früher Tratsch, streut man heute Gerüchte. „Haben sie gehört, dass die neuen Domglocken ein Lied von Deep Purple nachspielen können?"

Mehr zum Thema