0
Auf Waldspaziergänge sollte man am Wochenende besser verzichten. - © (Symbolbild) Pixabay
Auf Waldspaziergänge sollte man am Wochenende besser verzichten. | © (Symbolbild) Pixabay

Paderborn/Höxter Warnung: Wälder im Hochstift am Wochenende meiden

Auch weniger starke Sturmböen können am Sonntag Schäden anrichten. Das Regionalforstamt rät dringend, auf Waldspaziergänge zu verzichten.

David Schellenberg
14.02.2020 | Stand 14.02.2020, 14:24 Uhr

Kreis Paderborn/Kreis Höxter. Das für Sonntag und Montag angekündigte Sturmtief Victoria, das auf Orkan Sabine folgt, soll nach aktuellen Berechnungen der Wetterexperten nicht ganz so heftig werden. Sturmböen um 100 km/h werden dennoch vorausgesagt. Spaziergänge in Wäldern können in dieser Situation sehr gefährlich sein, warnt Jan Preller, Sprecher im Regionalforstamt Hochstift, Wald und Holz NRW, der darum bittet, vor allem am Sonntag die Wälder im Hochstift nicht zu betreten, um sich selbst nicht zu gefährden.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group