0
Das Gebäude der Kreispolizei Paderborn an der Riemekestraße. - © Mareike Gröneweg
Das Gebäude der Kreispolizei Paderborn an der Riemekestraße. | © Mareike Gröneweg

Paderborn Polizist unter Reichsbürger-Verdacht

Der Beamte war bereits aus dem Streifendienst abgezogen worden. Ermittlungen durch den Staatsschutz sorgten nun für seine Suspendierung.

Birger Berbüsse Birger Berbüsse
29.11.2019 | Stand 29.11.2019, 19:40 Uhr
Marc Schröder Marc Schröder

Paderborn. Die Paderborner Polizei hat einen Medienbericht bestätigt, laut dem ein Beamter der Behörde in Verdacht steht, mit der Reichsbürger-Szene zu sympathisieren. Der Beamte wurde jetzt vom Dienst suspendiert, zuvor war er bereits vom Streifendienst abgezogen worden.

realisiert durch evolver group