0
Yoncé Banks bei ihrer Performance in der ersten Folge von "Queen of Drags". - © ProSieben/Martin Ehleben
Yoncé Banks bei ihrer Performance in der ersten Folge von "Queen of Drags". | © ProSieben/Martin Ehleben

Paderborn Paderborner Drag Queen begeistert Heidi Klum

Yoncé Banks liefert in der Show-Premiere eine mitreißende Performance ab und ist eine Runde weiter.

Birger Berbüsse
15.11.2019 | Stand 25.11.2019, 16:01 Uhr |

Paderborn. Die Drag Queens von ProSieben haben Fernsehgeschichte geschrieben: Erstmals lief in Deutschland zur Primetime eine Show, deren Protagonisten fast ausnahmslos der LGBT-Community (Lesbisch, Schwul, Bisexuell und Transgender) angehören. Und die Premiere der Show erwies sich als Publikumsmagnet: 1,5 Millionen Zuschauer sahen zu, wie sich die Kandidatinnen schminkten, ein wenig zickten und rassige Performances ablieferten.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group