0
Auf diesem Gelände an der Detmolder Straße plant ein privater Investor einen drei- bis fünfgeschossigen Gebäudekomplex. - © Birger Berbüsse
Auf diesem Gelände an der Detmolder Straße plant ein privater Investor einen drei- bis fünfgeschossigen Gebäudekomplex. | © Birger Berbüsse

Paderborn 50 neue Wohnungen: Bauprojekt an Detmolder Straße wird vorgestellt

Die Stadt und der Investor informieren am 12. November über das Großprojekt im Kreuzungsbereich mit der Kleinen Penzlinger Straße

Birger Berbüsse
08.11.2019 | Stand 07.11.2019, 21:33 Uhr

Paderborn. Rund 50 Wohnungen und drei Gewerbeflächen will ein privater Investor im Bereich der Kreuzung zwischen Detmolder Straße, Kleiner Penzlinger Straße und Bahnlinie bauen. Über das Großprojekt informiert die Stadt Paderborn gemeinsam mit dem vom Investor beauftragten Planungsbüro am Dienstag, 12. November. Bei der Veranstaltung, die um 18 Uhr in der Mensa der Gymnasien Pelizaeus und Reismann am Gierswall 2 beginnt, können die Bürger Anregungen und Stellungnahmen zu dem Vorhaben abgeben.

realisiert durch evolver group