0
Sagt Adieu: Holger Kuhlmey, der Direktor des Arbeitsgerichts, geht in Pension. - © Mareike Gröneweg
Sagt Adieu: Holger Kuhlmey, der Direktor des Arbeitsgerichts, geht in Pension. | © Mareike Gröneweg

Paderborn Paderborner Richter blickt auf 38 Jahre voller Urteile zurück

Holger Kuhlmey leitete seit 2002 lang das Arbeitsgericht Paderborn. Meist war er auch dort in Begleitung seines Hundes

Jutta Steinmetz
02.11.2019 | Stand 01.11.2019, 20:31 Uhr

Paderborn. Als  Holger Kuhlmey aus dem kleinen Sitzungssaal kommt und in seinem Dienstzimmer die schwarze Robe auf den Bügel hängt, ist das nicht das Ende eines ganz gewöhnlichen Arbeitstages, sondern ein Schlusspunkt. Denn der 67-Jährige hat in dieser Woche seine letzte Sitzung als Richter geleitet. Jetzt geht der Direktor des Paderborner Arbeitsgerichts in den Ruhestand.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG