0
Brachten ihre Positionen ein: (v. l.) Wolfgang Strengmann-Kuhn (Bündnis 90/Grüne), Petra Lippegaus (Moderation) und Achim Vanselow (Deutscher Gewerkschaftsbund). - © Dietmar Gröbing
Brachten ihre Positionen ein: (v. l.) Wolfgang Strengmann-Kuhn (Bündnis 90/Grüne), Petra Lippegaus (Moderation) und Achim Vanselow (Deutscher Gewerkschaftsbund). | © Dietmar Gröbing

Paderborn Paderborner Grüne und Gewerkschaft diskutieren Grundeinkommen

Warum die Meinungen deutlich auseinander gehen

Dietmar Gröbing
23.09.2019 | Stand 22.09.2019, 16:57 Uhr

Paderborn. Kommt es oder kommt es nicht? Und wenn ja, ist es an bestimmte Bedingungen geknüpft? Die Rede ist vom Grundeinkommen, das eines der beherrschenden Themen des aktuellen Politjahres markiert. Grund genug, die Materie auch in Paderborn zu diskutieren. Und zwar im öffentlichen Rahmen, wie am Freitagabend geschehen.

realisiert durch evolver group