0
Das Paderborner Landgericht hat eine Mutter für den Angriff auf einen Mitarbeiter des Jugendamts verurteilt. - © (Archivbild) Christine Panhorst
Das Paderborner Landgericht hat eine Mutter für den Angriff auf einen Mitarbeiter des Jugendamts verurteilt. | © (Archivbild) Christine Panhorst

Paderborn/Lippstadt Haftstrafe für junge Mutter, die auf einen Jugendamtsmitarbeiter einstach

Einer jungen Frau aus Somalia wird das Kind weggenommen. Ein Jahr später sticht sie auf einen Mitarbeiter des Jugendamtes ein

Jutta Steinmetz
17.04.2019 | Stand 16.04.2019, 20:39 Uhr

Paderborn/Lippstadt. Fawsio A. (Name geändert) war sehr jung, als sie vor Terror und Zwangsheirat von Somalia nach Deutschland floh. Voller Tatendrang war sie nach ihrer Ankunft, sie schaffte den Hauptschulabschluss und peilte eine Ausbildung an. Trotz alledem blieb ein Problem: die Einsamkeit. Jetzt musste sich die 26-Jährige wegen versuchten Totschlags verantworten, weil sie mit einem Messer einen Mitarbeiter des Lippstädter Jugendamtes attackiert hat.

realisiert durch evolver group