0
Für Erwachsene: „Die Vermessung der Welt“, frei nach dem Roman von Daniel Kehlmann. - © Theater Korona
Für Erwachsene: „Die Vermessung der Welt“, frei nach dem Roman von Daniel Kehlmann. | © Theater Korona

Paderborn Paderborn wird zur großen Bühne fürs Figurentheater

Zu den 39. Puppenspielwochen kommen Gruppen aus ganz Deutschland.

Holger Kosbab
15.03.2019 | Stand 15.03.2019, 12:54 Uhr

Paderborn. Freunde des Figurentheaters können sich freuen: In einer Woche starten die 39. Paderborner Puppenspielwochen. Von Freitag, 22. März, bis Sonntag, 7. April, spielen Theater aus Nah und Fern in Paderborn. An den Wochentagen gibt es Aufführungen professioneller Figurentheater aus ganz Deutschland, die Wochenenden gehören den heimischen Puppenbühnen. Hauptspielort ist die Kulturwerkstatt, es gibt aber auch Aufführungen in der Paderhalle und im Mallinckrodthof Nordborchen. Das Kreismuseum Wewelsburg ist mit einer Aufführung im dortigen Burgsaal beteiligt.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group