In Paderborn-Sennelager wurde bei ein Motorradfahrer schwer verletzt. - © Pixabay (Themenbild)
In Paderborn-Sennelager wurde bei ein Motorradfahrer schwer verletzt. | © Pixabay (Themenbild)

Paderborn Motorradfahrer in Sennelager schwer verletzt

Bielefelder Straße und weitere Zufahrtsstraßen in Sennelager gesperrt

Paderborn-Sennelager. Nach dem schweren Unfall auf der Neuhäuser Straße ereignete sich kurz darauf ein weiterer Unfall auf der Bielefelder Straße in Sennelager: Gegen 18 Uhr wollte ein 58-jähriger Pkw-Fahrer vom Mackensenweg Richtung Ortskern von Sennelager auf die Bielefelder Straße einbiegen und nahm dabei einem Motorradfahrer die Vorfahrt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 23-jährige Motorradfahrer aus Hövelhof in den Graben geschleudert, wo er schwer verletzt liegen blieb. Er musste ins Krankenhaus transportiert werden. Nach Informationen der Polizei besteht allerdings keine Lebensgefahr. Der Pkw-Fahrer aus Sennelager blieb unverletzt. Wegen der Unfallaufnahme ist die Bielefelder Straße zwischen dem Autobahnanschluss und dem Pionierweg komplett gesperrt, auch die angrenzenden Nebenstraßen sind nicht befahrbar.

realisiert durch evolver group