0
Mit der Inszenierung von "Oleanna" griff man am Theater Paderborn die #MeToo-Debatte auf. - © Tobias Kreft
Mit der Inszenierung von "Oleanna" griff man am Theater Paderborn die #MeToo-Debatte auf. | © Tobias Kreft

Paderborn "Oleanna" nominiert für die zehn wichtigsten Inszenierungen 2018

Die Online-Abstimmung läuft noch bis zum 25. Januar.

19.01.2019 | Stand 18.01.2019, 13:06 Uhr

Paderborn. Zum zwölften Mal hat die überregionale Kritiker-Plattform nachtkritik.de die ihrer Ansicht nach wichtigsten Inszenierungen des Jahres 2018 nominiert.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group