0
Beim symbolischen ersten Spatenstich: Die Geschäftsführer Christoph Wegener (l.) und Christopher Gladen von Wegener Massivhaus. - © Holger Kosbab
Beim symbolischen ersten Spatenstich: Die Geschäftsführer Christoph Wegener (l.) und Christopher Gladen von Wegener Massivhaus. | © Holger Kosbab

Paderborn Neubaugebiet mit 31 Häusern entsteht in Mastbruch

Das Unternehmen Wegener Massivhaus errichtet in Schloß Neuhaus Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften und Reihenhäuser. Die Nachfrage ist erheblich größer als das Angebot

Holger Kosbab
14.01.2019 | Stand 14.01.2019, 15:14 Uhr

Paderborn-Schloß Neuhaus. Ein Naherholungsgebiet mit dem Tallesee direkt vor der Tür: Die künftigen Bewohner an der Ecke Schatenweg/Trakehnerstraße in Schloß Neuhaus leben so richtig im Grünen. „Kramers Feld" heißt das Wohnprojekt des Unternehmens Wegener Massivhaus aus Lichtenau im Bereich Mastbruch. Insgesamt 31 Häuser entstehen auf einem ehemaligen Maisfeld mit einer Fläche von rund 13.500 Quadratmetern, sagt Wegener-Geschäftsführer Christopher Gladen beim ersten Spatenstich.

realisiert durch evolver group