0
Erzbischof von Paderborn: Hans-Josef Becker hat vielen Katholiken geschrieben. - © NW
Erzbischof von Paderborn: Hans-Josef Becker hat vielen Katholiken geschrieben. | © NW

Paderborn Katholische Haushalte erhalten persönliche Post vom Paderborner Erzbischof

Premiere: Zum Jahreswechsel bekommen eine Million katholische Haushalte einen Brief von Erzbischof Hans-Josef Becker

Hans-Hermann Igges
08.01.2019 | Stand 10.01.2019, 14:53 Uhr |

Paderborn. Das Erzbistum Paderborn geht neue Wege in der Kommunikation: Erstmals finden in diesen Tagen Katholiken zwischen Siegen und Minden persönliche Post von Erzbischof Hans-Josef Becker in ihrem Briefkasten. Das zweiseitige Schreiben unter dem bischöflichen Siegel ist handschriftlich vom Erzbischof mit "Ihr Hans-Josef Becker" in blauer Drucktinte unterzeichnet.

realisiert durch evolver group