0
Matthias Zimoch vor Ort: Die Riemeke-Gastwirtschaft „Alles ist Gut" ist Ort des Kneipengeflüsters. - © Karl-Martin Flüter
Matthias Zimoch vor Ort: Die Riemeke-Gastwirtschaft „Alles ist Gut" ist Ort des Kneipengeflüsters. | © Karl-Martin Flüter

Paderborn Neue Veranstaltungsreihe in Paderborn soll Vorurteile bekämpfen

Mit dem "Kneipengeflüster" wollen die Veranstalter ab dem 9. Januar zum Nachdenken anregen

03.01.2019 | Stand 03.01.2019, 11:51 Uhr

Paderborn. Mit einer neuen Veranstaltungsreihe soll den Vorurteilen der Kampf angesagt werden. Daher lädt die „Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit" (ADA) in Paderborn ab 2019 zum „Kneipengeflüster" ein. So heißt die monatliche Vortrags- und Diskussionsreihe, die immer am zweiten Mittwoch des Monats stattfinden soll.

realisiert durch evolver group