0
Ohne Zukunft: Das Möbeleinrichtungshaus Finke in Paderborn wird im März 2019 geschlossen. - © Lena Henning
Ohne Zukunft: Das Möbeleinrichtungshaus Finke in Paderborn wird im März 2019 geschlossen. | © Lena Henning

Paderborn Neue Finke-Besitzer einigen sich mit Betriebsrat

Die Mitarbeiter in Paderborn werden über die Details informiert. Die Krieger-Gruppe sieht die Rettung der anderen Standorte vorerst als gelungen an.

Martin Fröhlich
22.12.2018 | Stand 23.12.2018, 14:21 Uhr

Paderborn. Gute Nachrichten für die Finke-Gruppe - zumindest außerhalb von Paderborn. Der neue Besitzer Kurt Krieger (Höffner-Möbel) sieht die Übernahme als vorerst gelungen an. In einer seiner seltenen öffentlichen Stellungnahmen hat der Möbel-Milliardär erklärt, die Rettung für die Standorte in Kassel, Hamm und Münster stehe nun.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren