0
Rund 300 Menschen protestieren am Montagabend in der Paderborner Innenstadt gegen eine Kundgebung der AfD. - © Birger Berbüsse
Rund 300 Menschen protestieren am Montagabend in der Paderborner Innenstadt gegen eine Kundgebung der AfD. | © Birger Berbüsse

Paderborn Bisher 300 Teilnehmer beim Protest gegen AfD-Demo in Paderborn

Bündnis für Demokratie und Toleranz zieht vom Theodorianum zur Kundgebung am Westerntor. Zur AfD-Veranstaltung kommen etwa 50 Menschen

Birger Berbüsse
12.11.2018 | Stand 12.11.2018, 20:56 Uhr |
Katharina Thiel

Paderborn. Auf dem Schulhof des Theodorianums hat um 16 Uhr die Gegendemonstration zur AfD-Kundgebung begonnen. Mehr als 300 Demonstranten ziehen nach Angaben der Polizei am Montagnachmittag durch die Paderborner Innenstadt.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group