0
Künftig ein Teil der Krieger-Gruppe: Die Finke-Kette (hier das Möbelhaus in Paderborn) wird übernommen. - © Andreas Götte
Künftig ein Teil der Krieger-Gruppe: Die Finke-Kette (hier das Möbelhaus in Paderborn) wird übernommen. | © Andreas Götte

Wirtschaft Grünes Licht für Übernahme der Finke-Möbelhäuser

Geschäftsführer dementiert Schließung von zwei Möbelhäusern

Andrea Frühauf
09.10.2018 | Stand 10.10.2018, 09:59 Uhr
Martin Krause

Paderborn/Schönefeld. Sonja Krieger, Tochter des Berliner Möbelunternehmers und Milliardärs Kurt Krieger, kam am Dienstagvormittag eigens nach Paderborn, um die Botschaft persönlich mitzuteilen. Das Bundeskartellamt hat die Übernahme der Paderborner Möbelhandelskette Finke (1.600 Mitarbeiter) durch die zur Krieger-Gruppe gehörende Möbelhandelskette Höffner zum 1. Januar 2019 genehmigt.

realisiert durch evolver group