Neue Schauspieler des Theaters Paderborn im Porträt

Robin Berenz und Carsten Faseler sind in „Andorra“, dem Eröffnungsstück der neuen Spielzeit zu sehen

von Holger Kosbab

Paderborn. Sie sind zwar erst wenige Wochen in Paderborn. Doch ihren Lieblingsort haben Robin Berenz und Carsten Faseler, die seit der neuen Spielzeit zum Ensemble des Paderborner Theaters gehören, bereits gefunden. Beide sind begeistert vom Paderquellgebiet und seiner entspannten Atmosphäre. Beide haben hier, am Wasser und umgeben von Bäumen, Büschen und Blumen, auch den Text für ihre ersten Rollen gelernt.