0
Fällt aus: Organisator Manfred Dümmer (r.) hat den Protest von „Wir sind Kirche" wegen fehlender Mitstreiter abgesagt. - © Björn Leisten
Fällt aus: Organisator Manfred Dümmer (r.) hat den Protest von „Wir sind Kirche" wegen fehlender Mitstreiter abgesagt. | © Björn Leisten

Paderborn Priesterweihe in Paderborn ohne Proteste

Lediglich zwei Diakone werden am Samstag geweiht. Die Reformbewegung „Wir sind Kirche“ hat ihre Kundgebung erstmals abgesagt

Birger Berbüsse Birger Berbüsse
15.05.2018 | Stand 16.05.2018, 11:37 Uhr

Paderborn. Tiefstand und Premiere: Zum zweiten Mal nach 2016 werden im Erzbistum Paderborn nur zwei Diakone zu Priestern geweiht. Die Feier im Dom wird am Samstag, 19. Mai, erstmals nicht von einer Kundgebung von „Wir sind Kirche" begleitet. Die Reformbewegung hat ihren traditionellen Protest abgesagt.

realisiert durch evolver group