0
Künstliches Universum: Peter Derksen trägt eine 3D-Brille, mit der er sich durch einen virtuellen Raum bewegt. Der Raum ist hinten auf dem Bildschirm zu sehen. Zur Ausführung der Arbeitsschritte benötigt Derksen zwei Handmodule. - © Dietmar Gröbing
Künstliches Universum: Peter Derksen trägt eine 3D-Brille, mit der er sich durch einen virtuellen Raum bewegt. Der Raum ist hinten auf dem Bildschirm zu sehen. Zur Ausführung der Arbeitsschritte benötigt Derksen zwei Handmodule. | © Dietmar Gröbing

Paderborn Stadtbibliothek in Paderborn lockt mit virtuellen Welten

"Raum für Inspiration": Das Angebot richtet sich vor allem an Jugendliche

Dietmar Gröbing
26.02.2018 | Stand 26.02.2018, 10:52 Uhr

Paderborn. Ohne Inspiration würde die Welt in vielerlei Hinsicht auf der Stelle treten. Höchste Zeit, die Bedingungen für Inspiration zu überprüfen beziehungsweise zu verbessern. Was die Paderborner Stadtbibliothek seit Neuestem tut. Beleg ist der frisch installierte "Raum für Inspiration".

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group