NW News

Jetzt installieren

0
Am Richtkranz: Bürgermeister Michael Dreier (v. l.), Uni-Vizepräsidentin Simone Probst, Institutsleiter Thomas Tröster, Chefplaner Jan Hinnerk Meyer und Landrat Manfred Müller. - © Hans-Hermann Igges
Am Richtkranz: Bürgermeister Michael Dreier (v. l.), Uni-Vizepräsidentin Simone Probst, Institutsleiter Thomas Tröster, Chefplaner Jan Hinnerk Meyer und Landrat Manfred Müller. | © Hans-Hermann Igges

Paderborn Richtfest auf dem Campus der Universität Paderborn

Die Baukosten für das Projekt sind auf rund 18 Millionen Euro angestiegen

Hans-Hermann Igges
22.02.2018 | Stand 23.02.2018, 12:04 Uhr

Paderborn. Gut sieben Monate nach Baubeginn fand am Donnerstag auf dem Campus der Universität Paderborn das Richtfest für den neuen Forschungsbau des Instituts für Leichtbau und Hybridsysteme statt. Laut Simone Probst, Uni-Vizepräsidentin für Wirtschafts- und Personalverwaltung, liegen die Arbeiten „gut im Plan" und sollen noch in diesem Jahr beendet werden.