0
Die neue Bass-Glocke für den Paderborner Dom wurde nun in den Niederlanden gegossen. - © pdp/Thomas Throenle
Die neue Bass-Glocke für den Paderborner Dom wurde nun in den Niederlanden gegossen. | © pdp/Thomas Throenle

Paderborn 13.500 Kilo schwere Bass-Glocke für Paderborner Dom gegossen

Die Glockenweihe ist für Ostermontag, 2. April 2018, geplant.

24.11.2017 | Stand 24.11.2017, 14:20 Uhr

Paderborn (KNA). Die neue große Bass-Glocke für den Paderborner Dom ist fertig. Die Glocke wurde am Donnerstag in Anwesenheit von Erzbischof Hans-Josef Becker in den Niederlanden gegossen, wie das Erzbistum  mitteilte.

realisiert durch evolver group