Elvis (Carsten Keber) und Robin Hood (Vladyslav Dyachuck) in Nottingham - © Björn Leisten
Elvis (Carsten Keber) und Robin Hood (Vladyslav Dyachuck) in Nottingham | © Björn Leisten

Paderborn Robin Hood und Elvis auf der Freilichtbühne

Ab Freitag wird das Familienstück auch abends gespielt. Carsten Keber ist als Elvis zu erleben

Paderborn-Schloß Neuhaus. Bisher stand das Ensemble der Freilichtbühne Schloß Neuhaus mit „Robin Hood" nur nachmittags auf der Bühne. Nachdem die Hälfte der Vorstellungen abgespielt ist und mit Ted Louis vor einer Woche bereits der erste Künstler den Start des Abendprogramms eingeläutet hat, folgt ab diesem Freitag um 20 Uhr die erste Abendvorstellung des Familienstücks. Ebenso wie am 8. und am 14. Juli ist „Robin Hood" dann im Scheinwerferlicht zu erleben. Als besonderes Highlight bietet die Freilichtbühne Schloß Neuhaus hierfür nur im Online-Vorverkauf Gruppentickets (5 für 4 Personen) an. Das nächste Highlight erwartet die jungen und jung gebliebenen Schauspieler dann am 3., 10. und 11. Juli. Hier finden die bestbesuchtesten Vorstellungen der Saison statt: Die Schulvorstellungen, an denen das Familienstück Schulklassen, Kindergärten und anderen Gruppen dargeboten wird. Für die zweiten Vorstellungen am 3. Juli (11.30 Uhr) und 10. Juli (14 Uhr) gibt es auch für Kurzentschlossene noch Restkarten. Die letzte Vorführung von „Robin Hood" ist am 15. Juli, 16 Uhr. Carsten Keber als Elvis Für Musik- und Gesangfans präsentiert die Freilichtbühne anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens folgende Veranstaltungen auf der Naturbühne im Schlosspark: Am Freitag, 7. Juli, rock’n’rollt Carsten Keber als Elvis mit seiner Band The Hipshooters über die Bühne. Seit Keber vor knapp 15 Jahren bei einem Karaoke-Wettbewerb „Love Me Tender" ins Mikro hauchte, steht mittlerweile für jeden Zuschauer der Show fest: Der King lebt. Aus diesem ersten Auftritt vor Publikum entwickelte sich eine wahre Passion. Mittlerweile füllt Keber mit den Hipshooters ganze Konzerttheater und entführt Besucher auf eine Zeitreise in die Ära der größten Rock’n’Roll-Legende aller Zeiten. Eine Abba-Show ist am Freitag, 18. August, zu erleben. Danach folgen zwei Aufführungen des Paderborner Tabea-Theaters mit der Komödie „Intelligente Leute" am Freitag und Samstag, 25. und 26. August. Den Theatersommer beendet ein lyrischer Kabarettabend mit Julian Klenner, dem aufgehenden Stern der Lyrikerszene, am Freitag, 1. September.

realisiert durch evolver group