0
Kein Radweg, kein Bürgersteig: Der Weg zum Ahorn-Sportpark. - © Marc Köppelmann
Kein Radweg, kein Bürgersteig: Der Weg zum Ahorn-Sportpark. | © Marc Köppelmann

Paderborn Gehweg für Almeaue noch in Planung

Wegen Bauarbeiten: "Ein Ausbau der Straße ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht zielführend", so das Straßen- und Brückenbauamt

Sabine Kauke
01.09.2016 | Stand 31.08.2016, 19:37 Uhr

Paderborn. "Auch wenn es mittlerweile eine gut kontrollierte Tempo-30-Zone ist, finde ich es unmöglich, dass es an der Strecke zum Ahornsportpark keinen Bürgersteig und keinen Radweg gibt", hatte NW-Leser Ruben Reike bereits vor drei Jahren kritisiert. Immerhin sind dort nachmittags viele Kinder und Jugendliche mit dem Rad unterwegs, um Sportangebote zu nutzen. Und morgens und mittags radeln dort viele Schüler entlang, um über die Brücke am Heinz-Nixdorf-Ring in die Stadt zu gelangen.

realisiert durch evolver group