0
Bestens eingespieltes Trio: (v. l.) Jan Fride Wolbrandt, Peter Wolbrandt und Helmut Hattler. - © Ulla Meyer
Bestens eingespieltes Trio: (v. l.) Jan Fride Wolbrandt, Peter Wolbrandt und Helmut Hattler. | © Ulla Meyer

Paderborn Kraan begeistert Fans im Paderborner Berufskolleg

Die Band beweist, dass früher nicht alles besser war - dazu zählt auch die Stimme von Peter Wolbrandt

Ulla Meyer
14.03.2016 | Stand 14.03.2016, 15:33 Uhr |

Paderborn-Schloß Neuhaus. Pünktlich wie im Sinfoniekonzert um Acht beginnt die Nacht. Wer in Erwartung der musikalischen Hoffnungsträger seiner Jugend das früher übliche akademische Viertel verstreichen ließ, hatte am frühen Samstagabend schon was verpasst. Hellmut Hattler, Bass, Peter Wolbrandt, Gitarre, Synthesizer, Gesang und Jan Fride Wolbrandt, seit ihrem Comeback ohne den Keyboarder Ingo Bischof immer noch unter dem Markennamen Kraan unterwegs, legten pünktlich los.

realisiert durch evolver group