0
- © picture alliance / dpa (Symbolfoto)
| © picture alliance / dpa (Symbolfoto)

Paderborn Fujitsu verlässt den Standort Paderborn: 580 Mitarbeiter betroffen

Kündigungen sollen zum 30. September 2016 wirksam werden

Peter Hasenbein
19.10.2015 | Stand 19.10.2015, 14:14 Uhr

Paderborn. Der Paderborner Geldautomatenhersteller Wincor Nixdorf steckt in Übernahmegespräche, da erreicht die Paderstadt gleich die nächste Hiobsbotschaft: Der Computerhersteller Fujitsu will sich ganz aus Paderborn zurückziehen. 580 Mitarbeiter sind davon betroffen. Sie wurden am Montag auf einer Betriebsvollversammlung über die Pläne der Konzernleitung informiert.

realisiert durch evolver group