0
Ziehen ein positives Fazit: (v. l.) Christian Stork, Jens Reinhardt, Irmgard Kemper (Tourist-Info), Martin Hornberger, Bernd Schäfers-Maiwald und Karl-Heinz Schäfer sind zufrieden mit dem Verlauf der Kampagne. Zum Abschluss präsentieren sie die recycelten Einkaufs- und Umhängetaschen. - © Marc Köppelmann
Ziehen ein positives Fazit: (v. l.) Christian Stork, Jens Reinhardt, Irmgard Kemper (Tourist-Info), Martin Hornberger, Bernd Schäfers-Maiwald und Karl-Heinz Schäfer sind zufrieden mit dem Verlauf der Kampagne. Zum Abschluss präsentieren sie die recycelten Einkaufs- und Umhängetaschen. | © Marc Köppelmann

Paderborn Stadt zieht Bilanz ihrer Imagekampagne

Stadt beendet „Paderborn ist erstklassig“ / Aus Banner werden Taschen

Katharina Multhaupt
14.08.2015 | Stand 14.08.2015, 08:20 Uhr

Paderborn. Sie war ein großer Erfolg, doch jetzt ist Schluss: Die Stadt Paderborn hat sich entschlossen, die im vergangenen August nach dem Aufstieg des SC Paderborn in die erste Fußball-Bundesliga gestartete Imagekampagne „Paderborn ist erstklassig“ zu beenden. Unter der Dachmarke „Paderborn überzeugt“ werde man die Stärken der Stadt jedoch auch weiterhin promoten, sagt Jens Reinhardt, Leiter des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing.

realisiert durch evolver group