0

Paderborn Neue Qualität von Terror

Wie Paderborner den Anschlag in Paris einordnen

Katharina Multhaupt
09.01.2015 | Stand 08.01.2015, 20:08 Uhr
Sieht großen Anlass zur Sorge: Klaus von Stosch. - © FOTO: UNI
Sieht großen Anlass zur Sorge: Klaus von Stosch. | © FOTO: UNI

Paderborn. "Die Attentäter haben den Islam verraten und fügen ihm großen Schaden zu." Diese Worte stehen in einem Schreiben, mit dem sich die Schura, der Rat der Paderborner Muslime, keine 24 Stunden nach dem Terroranschlag in Paris (siehe Politikteil) an die Presse gewandt und damit ein deutliches Zeichen gesetzt hat. Weil die Attentäter, die zwölf Menschen das Leben nahmen, Islamisten sein sollen, wird auch in Deutschland - noch mehr als ohnehin schon - über den Islam diskutiert.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group