Förster Stefan Befeld schaut hoch in die Krone der Bäume, um sich ein Bild von der Blütenentwicklung zu machen - © Jutta Steinmetz
Förster Stefan Befeld schaut hoch in die Krone der Bäume, um sich ein Bild von der Blütenentwicklung zu machen | © Jutta Steinmetz
NW Plus Logo Lichtenau

Ein Förster erklärt: Was blüht denn da im Blätterdach?

Im Frühling blühen auch die Waldbäume. Förster Stefan Befeld richtet dann immer wieder sein Fernglas in die Baumkronen.

Jutta Steinmetz

Lichtenau-Atteln. Die hübschen weißen oder roten Blüten der Rosskastanie, die im Frühjahr echte Hingucker sind, kennt eigentlich jeder. Dass auch die Waldbäume im Frühjahr blühen, das geht an selbst an vielen Naturfreunden vorbei. Für Stefan Befeld, Förster im Revier Sintfeld und einer von drei Saatgutbeauftragen im Regionalforstamt Hochstift, ist jetzt genaues Hinschauen angesagt. Denn auch im Wald gilt: Was später Früchte tragen soll, muss erst einmal blühen. Dass eigentlich kaum jemand von den Blüten der Eichen, Buchen oder Fichten Notiz nimmt, ist kein Wunder, sagt Stefan Befeld...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG