0
An dem Auffahrunfall waren drei Wagen beteiligt. - © Ralph Meyer
An dem Auffahrunfall waren drei Wagen beteiligt. | © Ralph Meyer

Lichtenau/Bad Wünnenberg A 44: Auffahrunfall mit sechs Verletzten in Höhe Lichtenau

Der Sachschaden beträg rund 80.000 Euro.

Birger Berbüsse
21.02.2020 | Stand 24.02.2020, 11:13 Uhr
Ralph Meyer

Bad Wünnenberg/Lichtenau. Auf der A44 hat es am Freitagmorgen einen schweren Autounfall gegeben. Dabei wurden sechs Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG