0
Der Angeklagte muss sich wegen Totschlags vor dem Kölner Landgericht verantworten. - © Wolfgang Rudolf (Symbolbild)
Der Angeklagte muss sich wegen Totschlags vor dem Kölner Landgericht verantworten. | © Wolfgang Rudolf (Symbolbild)

Lichtenau/Köln Mann aus Lichtenau in Köln erstochen: Anklage gegen Verdächtigen

Das 25-jährige Opfer war im Sommer nach einem Stich in den Hals verblutet.

Birger Berbüsse
23.01.2020 | Stand 24.01.2020, 11:42 Uhr

Lichtenau/Köln. Weil er im Sommer in Köln einen 25-Jährigen aus Lichtenau-Atteln erstochen haben soll, steht der Tatverdächtige demnächst vor Gericht. Die Kölner Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen Totschlags erhoben.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group