Genießen ihren großen Moment: Das Königspaar Julian und Nadine Vogt. - © Anja Ebner
Genießen ihren großen Moment: Das Königspaar Julian und Nadine Vogt. | © Anja Ebner

Lichtenau Julian und Nadine Vogt regieren in Herbram

Für den König geht ein Kindheitstraum in Erfüllung

Anja Ebner
16.06.2019 | Stand 16.06.2019, 19:33 Uhr

Lichtenau-Herbram. Unzählige Schaulustige waren den Wegweisern zum Haus von Julian und Nadine Vogt, dem amtierenden Königspaar von Herbram, gefolgt. Vorsorglich hatte man die noch ausstehenden Meter auf Schildern an Laternenmasten platziert, um keinen Gast obschon der noch zu laufenden Strecke abzuschrecken. Und dieser Einsatz wurde dann durch den Anblick einer wunderschönen Königin belohnt. Das Beere farbene Kleid bestach durch eine Schleppe und mit dezenten aber nicht minder eleganten glitzernden Hinguckern, wie zum Beispiel der aufwendige Rückenausschnitt. Königlich war ebenso das Blumenbukett, welches durch die Einfarbigkeit des Kleides das Tüpfelchen auf dem i bildete. Die drei folgenden Hofdamen ergänzten das Farbtableau der Majestät durch dunkelblaue Kleider deren aufwendigen Organza-Tüll Stufen im Rock ihren Trägerinnen eine verspielte Eleganz verliehen. "Für mich geht ein Kindheitstraum in Erfüllung. Ich bin sprachlos", so König Julian Vogt beim Anblick des Umzugs.

realisiert durch evolver group