0
Macht sich stark für die Natur: Manfred Keuter, der Vorsitzende des Heimatvereins Atteln. - © Karl Finke
Macht sich stark für die Natur: Manfred Keuter, der Vorsitzende des Heimatvereins Atteln. | © Karl Finke

Lichtenau Attelner Heimatverein kämpft für Naturschutz

Anstoß: Die Gruppierung fordert konkrete Maßnahmen für den Erhalt von Arten und naturnahen Flächen in ganz Lichtenau. Sie setzt dabei deutliche Schwerpunkte

Jens Reddeker
09.05.2019 | Stand 08.05.2019, 21:04 Uhr

Lichtenau-Atteln. Wer glaubt, in Heimatvereinen tummeln sich Hinterwäldler, die vergangenen Zeiten nachweinen, sollte sich mal im Heimatverein Atteln umhören. Deren Vorsitzender Manfred Keuter sorgt in ganz Lichtenau nun mit einem Konzeptpapier über mehr Naturvielfalt für Aufsehen. Das zweiseitige Schreiben wird am Donnerstag im Stadtrat präsentiert. Keuter fordert sehr konkrete Maßnahmen.

realisiert durch evolver group