Seinen Sonntagsbraten übergießt Franz Spieker (l.) mit dem Bratensatz. Silvio Eberlein (r.) vom Gasthaus Buschkamp in Bielefeld und sein Nebenmann Jörg Haskenhoff vom Haller Pappelkrug präsentieren ihre Beilagen. Spiekers Souschef Joachim Henseler (2. v. l.) und Koch-Auszubildender Justus Kendzorra unterstützen. - © Jens Reddeker
Seinen Sonntagsbraten übergießt Franz Spieker (l.) mit dem Bratensatz. Silvio Eberlein (r.) vom Gasthaus Buschkamp in Bielefeld und sein Nebenmann Jörg Haskenhoff vom Haller Pappelkrug präsentieren ihre Beilagen. Spiekers Souschef Joachim Henseler (2. v. l.) und Koch-Auszubildender Justus Kendzorra unterstützen. | © Jens Reddeker

NW Plus Logo So lecker wie früher Köche aus dem Kreis Paderborn und Bielefeld werben für den Sonntagsbraten

Die Initiative „Westfälisch genießen“ will verhindern, dass Gerichte aus Großmutters Zeiten in Vergessenheit geraten. Küchenchefs zeigen in Hövelriege, wie gegenwartstauglich traditionsreiche Kreationen sind. Hier gibt es die Rezepte zum Download.

Jens Reddeker

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema