0
Auf viele Begegnungen hoffen (v. l.) Christian Bökamp, Uwe Schiermeyer, Simone Strate, Patrizio Mancini (knieend), Giovanni Mancini, Luigi Mancini und Marcel Arp. - © Jens Reddeker
Auf viele Begegnungen hoffen (v. l.) Christian Bökamp, Uwe Schiermeyer, Simone Strate, Patrizio Mancini (knieend), Giovanni Mancini, Luigi Mancini und Marcel Arp. | © Jens Reddeker

Hövelhof Begegnungsfest mit Ukrainern im Schlossgarten der Sennegemeinde in Hövelhof

Im Schlossgarten sind am Sonntag alle zu Pizza, Bratwurst und Musik eingeladen.

Jens Reddeker
30.03.2022 | Stand 30.03.2022, 13:25 Uhr

Hövelhof. Gastronom Patrizio Mancini fasst das Motto für alle Teilnehmer so zusammen: „Wir sind gegen den Krieg und möchten den Menschen helfen, die hier ankommen. Sie sollen sich in Hövelhof wohlfühlen.“ Mancini unterstützt deshalb mit seiner beliebten Familienpizzeria das Begegnungsfest am kommenden Sonntag, 3. April, im Schlossgarten der Sennegemeinde.

Mehr zum Thema