0
Die Mühlenschule befindet sich im Osten Hövelhofs an der Sennestraße. - © Jens Reddeker
Die Mühlenschule befindet sich im Osten Hövelhofs an der Sennestraße. | © Jens Reddeker

Hövelhof Fast alle Hövelhofer I-Dötze gehen zur Wunschschule

Sieben künftige Erstklässler müssen sich neu orientieren.

Jens Reddeker
24.11.2021 | Stand 23.11.2021, 20:45 Uhr

Hövelhof. Exakt 174 Anmeldungen für künftige Erstklässler liegen der Gemeinde Hövelhof vor. Fast alle von ihnen können ab Sommer 2022 in ihrer Wunschschule lernen. Wie Amtsleiter Thorsten Langemeier im Ausschuss für Bildung und Jugend mitteilt, wird nur die Mühlenschule nicht alle Anmeldungen annehmen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG