0
Vier Bahnen: Das aktuelle Bad hat nur ein Sportbecken. Ein Neubau würde mehr Möglichkeiten bieten. - © Raphael Athens
Vier Bahnen: Das aktuelle Bad hat nur ein Sportbecken. Ein Neubau würde mehr Möglichkeiten bieten. | © Raphael Athens

Hövelhof Hövelhofer Hallenbad steht vor dauerhafter Schließung

Erste Ergebnisse eines Gutachters bringen schlechte Nachrichten.

Jens Reddeker
23.04.2021 | Stand 23.04.2021, 07:48 Uhr

Hövelhof. Die Schäden am Hövelhofer Hallenbad sind offenbar weitaus größer als zunächst angenommen. Wie die Gemeinde mitteilt, hätten erste Informationen eines Gutachters schlechte Nachrichten gebracht. Demnach sei eine vorübergehende Wiederinbetriebnahme des Bades nur mit einem „erheblichen finanziellen Aufwand“ möglich.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG