0
Greening: Der Bauhof hat die Bronzeskulpturen des irischen Künstlers Alan Ryan Hall zum St. Patrick's Day in Grün illuminiert. - © Ralph Meyer
Greening: Der Bauhof hat die Bronzeskulpturen des irischen Künstlers Alan Ryan Hall zum St. Patrick's Day in Grün illuminiert. | © Ralph Meyer

Hövelhof St. Patrick's Day: Grüner Platz soll Partnerschaft nach Irland beflügeln

Mit spezieller Lichtstimmung und einem besonderen Glockenspiel begeht Hövelhof den St. Patrick's Day.

Ralph Meyer
18.03.2021 | Stand 18.03.2021, 16:17 Uhr |

Hövelhof. Seit elf Jahren werden rund um den Globus am 17. März, dem irischen Nationalfeiertag, Bauwerke und Sehenswürdigkeiten optisch grün eingefärbt. „Global Greening" nennt der irische Tourismusverband diese optische Hervorhebung zum St. Patrick’s Day. Der Heilige Patrick lebte im fünften Jahrhundert und spielte eine bedeutende Rolle bei der Christianisierung der grünen Insel.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG