In der Mitte des Hövelmarkts laufen die Arbeiten, die Gastronomie ist am Rand aber erreichbar. - © Regina Brucksch
In der Mitte des Hövelmarkts laufen die Arbeiten, die Gastronomie ist am Rand aber erreichbar. | © Regina Brucksch

NW Plus Logo Hövelhof Hövelmarkt-Umbau soll nun zügiger gehen

Ein Gastronom berichtet von guter Resonanz auf das bisher Geschaffene.

Regina Brucksch

Hövelhof. Die Arbeiten zur Neugestaltung des Hövelmarktplatzes in Hövelhof laufen nach Informationen aus dem Rathaus planmäßig. „Jetzt steht der Mittelteil an. Dort geht es zügiger, weil keine Versorgungsleitungen verlegt werden", berichtet Bürgermeister Michael Berens auf Anfrage der NW, nachdem auch bereits Unmut über Verzögerungen zu hören war. Der erste Bauabschnitt des Platzes im Schatten der Pfarrkirche hatte am 30. März begonnen...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group