0
Die Parkreihe am Geschäftshaus hätte nach der ursprünglichen Planung für den Hövelmarkt wegfallen sollen. Jetzt bleiben die Stellplätze auch nach der Umgestaltung erhalten. - © Regina Brucksch
Die Parkreihe am Geschäftshaus hätte nach der ursprünglichen Planung für den Hövelmarkt wegfallen sollen. Jetzt bleiben die Stellplätze auch nach der Umgestaltung erhalten. | © Regina Brucksch

Hövelhof Parkplätze am Hövelmarkt werden verlegt

Die Einmischung der Hövelhofer Bürger hat zu Veränderungen in der Planung geführt. Der Zwist unter den Fraktionen hält aber an.

Regina Brucksch
14.02.2020 | Stand 14.02.2020, 14:32 Uhr

Hövelhof. Die Neugestaltung des Hövelmarktplatzes in Hövelhof kann beginnen. In einer Sondersitzung des Bauausschusses trugen die Mandatsträger der CDU die überarbeiteten Planungen mit. Ingenieur Günter Drilling (Sudhagen) stellte die Detailänderungen vor, für die sich Hövelhofer Bürger bei einer Informationsveranstaltung eingesetzt hatten. Mit drei Stimmen stellte sich die Opposition aus SPD und Grünen gegen das Vorhaben, die FDP enthielt sich.

realisiert durch evolver group