0
Mit einem coronakonformen Rahmenprogramm lädt das Organisationsteam um Hiltrud Pöhler-Rolf (v.l.), Iris Grundmeier, Birgit Lindemann, Britta Kuboth und Henry Kosche zum Abendshopping bis 21 Uhr in die stimmungsvoll beleuchtete Delbrücker Innenstadt ein. - © Demag
Mit einem coronakonformen Rahmenprogramm lädt das Organisationsteam um Hiltrud Pöhler-Rolf (v.l.), Iris Grundmeier, Birgit Lindemann, Britta Kuboth und Henry Kosche zum Abendshopping bis 21 Uhr in die stimmungsvoll beleuchtete Delbrücker Innenstadt ein. | © Demag

Delbrück Delbrücker Abendshopping im Herbst

Die Geschäfte öffnen am Freitag, 5. November, bis 21 Uhr. Am Abend zieht auch der Martinsumzug durch die Stadt.

24.10.2021 | Stand 23.10.2021, 12:56 Uhr

Delbrück. Nach der erfolgreichen Premiere zum Katharinenmarkt heißt es am Freitag, 5. November wieder shoppen und schlemmen bis in die späten Abendstunden. Besucher, Kunden und Gäste dürfen sich auf ein buntes Programm in der Innenstadt freuen. Verschiedene Stände, verteilt in der Innenstadt und die lang geöffneten Geschäfte laden zum Verweilen und Bummeln ein.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG