Thielemeyer Co-Geschäftsführer Ulf Thielemeyer steht mit Werkzeug vor einem bearbeiteten Eichenstamm. Die gehackte Alt-Eiche gibt es demnächst in Schlafzimmerfronten des Unternehmens zu sehen. - © Jens Reddeker
Thielemeyer Co-Geschäftsführer Ulf Thielemeyer steht mit Werkzeug vor einem bearbeiteten Eichenstamm. Die gehackte Alt-Eiche gibt es demnächst in Schlafzimmerfronten des Unternehmens zu sehen. | © Jens Reddeker
NW Plus Logo Delbrück

Delbrücker Möbelhersteller setzt Akzente mit grob gehackter Eiche

Bei Thielemeyer in Westenholz werden Schlafzimmer-Ideen geboren. Neben der Vielzahl an individuellen Anpassungen sollen neue Fronten die Möbelkäufer begeistern.

Jens Reddeker

Delbrück-Westenholz. Die Freude ist ihm anzusehen: Bei Ulf Thielemeyer, Co-Geschäftsführer des gleichnamigen Möbelherstellers in Westenholz laufen die Geschäfte. Die Ideen des Betriebes, der Möbel für für Schlaf- und Badezimmer aus Massivholz herstellt, kommen aktuell gut an. In dieser Woche merkt Thielemeyer bei den Einkäufern aus dem Möbelhandel ganz persönlich, wie sie auf die Produkte des Familienbetriebs reagieren. „Die Resonanz ist sehr positiv“, sagt er beim Rundgang durch das Messezentrum mitten in Westenholz. Ein Renner seien ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG