Heinz Westerhorstmann und sein Sohn Bernhard Westerhorstmann (v. l.) freuen sich, dass mit Henry Kosche und Aho Tuma neue Mieter mit gutem Konzept in ihr Gebäude am Alten Markt einziehen. - © Regina Brucksch
Heinz Westerhorstmann und sein Sohn Bernhard Westerhorstmann (v. l.) freuen sich, dass mit Henry Kosche und Aho Tuma neue Mieter mit gutem Konzept in ihr Gebäude am Alten Markt einziehen. | © Regina Brucksch
NW Plus Logo Delbrück

Supermarkt zieht in das Delbrücker Postgebäude

Am Alten Markt in Delbrück gibt es einige Veränderungen. Das Reisebüro wird das alte Postgebäude verlassen. Dafür gibt es künftig eine Kombination aus zwei Lebensmittelgeschäften.

Regina Brucksch

Delbrück. Der Alte Markt ist der bedeutendste Innenstadt-Knotenpunkten im Stadtzentrum von Delbrück. Hier erfährt das geschichtsträchtige Post-Gebäude jetzt eine besondere Bereicherung. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten öffnet Henry Kosche am Freitag, 30. April, einen Marktkauf-Mini-Supermarkt. „Kosches Post und Tuma Feine Kost" am Alten Markt 5 sei ein Gemeinschaftsprojekt, erklärt er. Mit Aho Tuma plant Kosche den Ausbau der bestehenden Post auf fast 400 Quadratmeter...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG