Ein Großbrand hat Betriebsgebäude und Lager des Zimmerei- und Holzbaubetriebs Stamm an der Straße Am Zollbrett vollständig zerstört. - © Ralph Meyer
Ein Großbrand hat Betriebsgebäude und Lager des Zimmerei- und Holzbaubetriebs Stamm an der Straße Am Zollbrett vollständig zerstört. | © Ralph Meyer

NW Plus Logo Delbrück Feuer in Delbrücker Holzbetrieb: Brandursache steht fest

Ein Sachverständiger und Brandermittler der Polizei haben ihre Untersuchungen abgeschlossen und den Ursprung des Feuers rekonstruiert. Die Rede ist von einem "Millionenschaden".

Birger Berbüsse
Ralph Meyer

Delbrück. Nach dem verheerenden Brand auf dem Gelände des Holzbaubetriebs Stamm in Delbrück scheint die Brandursache gefunden worden zu sein. Ein Sachverständiger und Brandermittler der Paderborner Polizei haben am Donnerstag die mehr als 2.000 Quadratmeter große Brandfläche untersucht. Die Experten haben nach Angaben der Polizei festgestellt, dass der Brand in einer Fertigungsmaschine ausgebrochen ist. Der genaue Hergang lasse sich aufgrund des Schadenbildes nicht mehr festlegen. "Es wird von einem technischen Defekt ausgegangen, der einen Schwelbrand ausgelöst hat", so die Polizei...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group