0
Im Sommer ziehen hier voraussichtlich vier bis fünf Klassengemeinschaften des ersten Oberstufenjahrgangs und die Verwaltung der Gesamtschule ein. - © Jens Reddeker
Im Sommer ziehen hier voraussichtlich vier bis fünf Klassengemeinschaften des ersten Oberstufenjahrgangs und die Verwaltung der Gesamtschule ein. | © Jens Reddeker

Delbrück Letzte Aufbauphase der Gesamtschule in Delbrück läuft auf Hochtouren

Die Oberstufe bietet ein attraktives Konzept mit dem Abi Plus als fünftes Projektfach und Sport in der mündlichen Abiturprüfung an.

Regina Brucksch Regina Brucksch
11.01.2020 | Stand 11.01.2020, 13:17 Uhr

Delbrück. Die Umbauarbeiten im Delbrücker Rathausgebäude an der Marktstraße haben begonnen. Im Sommer ziehen hier voraussichtlich vier bis fünf Klassengemeinschaften des ersten Oberstufenjahrgangs und die Verwaltung der Gesamtschule ein. Über das „sehr attraktive" Konzept informieren Schulleiterin Theresia Diekmann-Brusche sowie die Koordinatoren der Oberstufe, Marc Eigendorf und Antonio Sierra, in einem Pressegespräch. Besondere Angebote sind Sport als viertes, mündliches Abiturfach und das "Abi Plus".

realisiert durch evolver group