0

Delbrück Adventsmarkt auf historischem Kirchenrund

Vier Säulen für heimeligen Erfolg

Regina Brucksch
28.11.2016 | Stand 28.11.2016, 13:20 Uhr |
Bietet selbstgebackene Plätzchen an: Joel (8 Jahre), Schüler der Mariengrundschule. Der Erlös ist für das Kinderhospiz Sterntaler und die Patenschule in Kenia bestimmt. - © Regina Brucksch
Bietet selbstgebackene Plätzchen an: Joel (8 Jahre), Schüler der Mariengrundschule. Der Erlös ist für das Kinderhospiz Sterntaler und die Patenschule in Kenia bestimmt. | © Regina Brucksch

Delbrück. "Wir haben hier in Delbrück eine wunderschöne Kulisse für unseren Adventsmarkt", leitete der Vorsitzende der Marketinggemeinschaft (Demag) Meinolf Päsch die Eröffnung der 24. Auflage ein. Bereits am Samstagnachmittag genossen viele Besucher das einmalige Flair auf dem historischen Kirchenrund.